Horrorcrash mit geifernden Vollidioten

Horrorcrash mit geifernden Vollidioten

Ein verheerender Unfall auf der A 2 Höhe SCS erschütterte gestern das ganze Land.

Ein sechs und ein zweijähriges Kind starben trotz Reanimation, der ältere noch auf der Unfallstelle, das Geschwisterchen danach im Spital.

Ihr lernt es wohl nie, ihr geistig verwirrten Vollidioten, ihr Schaulustigen die ihr nicht nur den Verkehr lahmlegt, sondern euch in eurer pietätlosen menschenverachtenden Niedertracht am Leid anderer ergötzt.

Wenn ihr geifernd sabbernd mit gezücktem Handy euer Ziel anvisiert um an das beste Bild von schwerverletzten Personen und zerfetzten Fahrzeugen zu kommen, dann weiß man ganz genau:

Ihr seid geistig verwirrte Vollidioten, eine pietätlose menschenverachtende Niedertracht!

Euch sollte man wegsperren, hart bestrafen und zu einem Psychiater schicken.
Ich wünsche euch keinen Unfall in dieser schrecklichen Art, und auch nicht, dass ihr einmal von geifernden sabbernden Schaulustigen abgelichtet werdet. Ich wünsche euch HIRN!

Horror-Crash nach Panne: 2 Kinder tot
©Thomas Lenger OE24

Inhaber, Redaktionelle Leitung
Um Support zu erhalten, wende dich an unser Forum

Einfach, geschmacklos aber immer aktuell!
Besuche auch unseren neuen Kanal auf Gettr

5 1 Abstimmen
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Richtlinien: User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Blue Austria wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. Blue Austria behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von Blue Austria zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen.