Serbe bedroht Passanten am Westbahnhof

Ein 20-jĂ€hriger Serbe bedrohte am Montag Nachmittag beim Westbahnhof im 15. Bezirk mehrere Passanten. Bei der Polizei-Leitstelle glĂŒhten die Telefone.

Der Migrant bedrohte mehrere Passanten mit seiner Gaspistole, viele fĂŒrchteten um ihr Leben. Der Serbe wurde schnell gefunden und nach einer kurzen Flucht festgenagelt.

0 0 Abstimmungsergebnis
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Richtlinien: User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Blue Austria wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. Blue Austria behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von Blue Austria zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen.